Navigation
Malteser Iserlohn-Menden

Viel Arbeit für die Malteser bei Judo-Turnier

14.12.2014
Ein arbeitsreicher Sonntag liegt hinter den ehrenamtlichen Helfern der Malteser Iserlohn-Menden. Den ganzen Tag über waren sechs Einsatzkräfte bei einem großen Judo-Turnier mit insgesamt 185 TeilnehmerInnen in der Iserlohner Hemberghalle vor Ort und übernahmen den Sanitätsdienst. Insgesamt fünfzehn Mal wurde die Hilfe der Malteser an diesem Tag in Anspruch genommen. Die Palette der Hilfeleistungen reichte dabei von einfachen Schürfwunden bis zu schwerwiegenden chirurgischen Verletzungen. In diesen Fällen wurden die Patienten an Krankenhäuser verwiesen beziehungsweise mittels Rettungsdienst der Feuerwehr dorthin verbracht. Wir wünschen all unseren Patienten gute und vor allem schnelle Genesung! Im Einsatz:

Weitere Informationen

Ihre Spende kommt unserer Arbeit in Iserlohn-Menden zu Gute!: Malteser Hilfsdienst Iserlohn-Menden e.V.  |  Pax Bank  |  IBAN: DE09 3706 0120 1201 2163 26  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7